Kategorienarchiv: Uncategorized

Ein zentrales Ziel von Bitcoin und Blockchain-Technologien im Allgemeinen ist die Demokratisierung unseres Geldes und Finanzsystems. Im Fokus steht hier die Dezentralität: Keine zentrale Partei soll die Erschaffung von neuer Währung oder den Handel mit dieser kontrollieren. Dies wird durch Blockchain-Protokolle erreicht – unabhängige Miner weltweit sorgen dafür, dass niemand unberechtigt die protokollierten Guthabenstände der Blockchain modifizieren kann. Niemand hat Zugriff auf Deine Bitcoins, solange du der alleinige Besitzer Deiner Private Keys bist, richtig? Wie du im Folgenden sehen wirst, war bisher die Idee mit dem Halten der eigenen Private Keys nicht immer umsetzbar. Aber zum Glück gibt es Atomic Swaps, welche dir in Zukunft erlauben werden, niemals die Kontrolle deiner Funds aus der Hand zu geben. Der Wunsch nach Liquidität kompromittiert die eigentliche Dezentralität So weit, so gut. Die Realität mit den Private Keys sieht leider in der Praxis anders aus. Gerade in den Boom-Phasen möchte man dann doch…

Weiterlesen

Und auch diesmal geht es um Bitcoin, Wirtschaft und mehr. Während wir uns im fünften Wirtschaftsfuchs Newsletter mit den Folgen des Lockdowns und des vermehrten Gelddruckens befasst haben, geht es diesmal unter anderem um… Die Insolvenzantragspflicht The Walking Dead – Angriff der Zombies To Bitcoin or not to Bitcoin Altcoin der Ausgabe – Cardano Die ausgesetzte Insolvenzantragspflicht 2021 startet für Bitcoiner ideal, während durch die ausgesetzte Insolvenzantragspflicht noch einiges auf die Realwirtschaft wartet. Versucht die Regierung hier durch die Aussetzung der Insolvenzantragspflicht die extremen wirtschaftlichen Folgen hinauszuzögern? Es wird der Punkt kommen, an dem diese Pflicht nicht mehr ausgesetzt ist. Aktuell ist das der 31.01.21, es besteht jedoch die Möglichkeit, diese Frist nochmals zu verlängern. Marc wagt einen Blick auf die Folgen, die dieses Szenario früher oder später mit sich bringen wird: Mehr und mehr Menschen sind dann auf die Unterstützung der Staatskassen angewiesen, womit dann auch das letzte Quäntchen…

Weiterlesen

Das Jahr 2020 wurde nicht nur vom Coronavirus dominiert, sondern auch von den Auswirkungen auf die Wirtschaft – genauer gesagt durch die desaströsen Maßnahmen der Politik. Und genau diese Entwicklung wird Folgen für unsere Zukunft haben. Um es in den Worten von Marc Fuchs auszudrücken: Ich habe es bereits oft erwähnt und betone es nun erneut, da dies ein extrem wichtiger Aspekt ist, den sich jeder verinnerlichen sollte: Eine Krise a la 1929, oder möglicherweise noch gravierender, war schon seit Jahren vorprogrammiert. Corona ist nur einer der potenziell unendlichen Auslöser, der das Fass zum Überlaufen gebracht hat. Und genau darum ging es im letzten Newsletter: Die Liquiditätskrise Zentralbanken außer Kontrolle Die Liquiditätskrise 2.0 Was Bitcoin 2021 erwartet Die Liquiditätskrise Die Entwicklungen des Jahres 2020 haben vor allem zu purzelnden Kursen geführt. Zwar konnten wir Ende des Jahres 2020 ein höchst erfreuliches All Time High bei Bitcoin begrüßen, doch zuvor ging es…

Weiterlesen

In Kürze werden hier fortlaufend spannende Artikel über verschiedene Themen veröffentlicht werden. Viel Spaß!

Welcome to WordPress. This is your first post. Edit or delete it, then start writing!

5/5

Bitte nutze das Kontaktformular unten und schreib uns eine Nachricht mit deinem ausgewählten Paket (Pro oder Exklusiv), deiner E-Mail Adresse, auf die du den Newsletter erhalten möchtest und deiner BTC Sendeadresse.

Wir werden deine Nachricht so schnell wie möglich bearbeiten und dir die Empfangsadresse und den Betrag zusenden, an die du die Zahlung schicken kannst. Im Anschluss daran erhältst du eine Willkommensmail mit allen weiteren Informationen wie z.B. dem Zugang zu unserer Telegramgruppe